Facebook

SG Chambtal - SV Wald/Süssenbach 3:0

Nach zwei Niederlagen fand die SG Chambtal am Sportplatz an der Ränkamer Straße gegen den SV Wald/Süssenbach mit einem sicheren 3:0-Sieg wieder in die Erfolgsspur zurück. Die Begegnung begann auf niedrigem Niveau. Die Heimelf agierte von Beginn weg überlegen, doch in der Anfangsphase waren die Aktionen zu fahrig und es fehlte das Tempo. Die erste gute Chance für die Schwarz-Weißen in der 12. Minute, als Martin Karl über rechts scharf vors Tor zog und Andreas Lohmer das Spielgerät um Zentimeter am langen Pfosten vorbeisetzte.

U19 SGC - JFG Donautal Bad Abbach 5:3

Nach der 2 : 5 Heimpleite am vergangenen Wochenende gegen den SC Regensburg, bei dem man große Moral zeigte, und den
4 : 1 Auswärtssieg in Hahnbach am Nationalfeiertag, bei dem man die erste Hälfte komplett verschlief hatte man am diesem Wochenende die JFG Donautal Bad Abbach zu Gast.

SG Lohberg I/Lam II - SG Chambtal 2:1

Die zweite knappe Niederlage musste die SG Chambtal am Fuße des Ossers gegen die SG Lohberg/Lam einstecken. Die SG begann gut und setzte sich von Beginn weg in der Hälfte der Gastgeber fest. Andreas Lohmer nahm in der 7. Min. eine zu kurze Abwehr der Gastgeber volley, doch ein Abwehrspieler konnte noch mit dem Knie für den geschlagen TW Koller klären.

SG Chambtal - FSV Pösing

Die SG Chambtal musste gegen den FSV Pösing am Sportplatz an der Ränkamer Straße eine bittere 0:1 Niederlage einstecken und man gab die Tabellenführung leichtfertig ab. Die SG begann flott und in der 5. Min. entschärfte der beste Gästeakteur, TW Manuel Höcherl, einen Schuss von Samuel Burgfeld.

DJK Beucherling - SG Chambtal 1:2

Mit einem knappen 2:1-Sieg bei der DJK Beucherling behauptete die SG Chambtal die Tabellenführung in der Kreisliga Ost. Die SG kam besser in die Begegnung und erspielte sich in der 9. Min. die erste gute Chance, als Andreas Engl über rechts durch war, auf Andreas Lohmer ablegte, doch dieser beim Schuss wegrutschte.

SG Chambtal - SV Michelsdorf 5:0

Mit einem 5:0-Sieg gegen den SV Michelsdorf übernahm die SG Chambtal die Tabellenführung in der Kreisliga Ost. Die Heimelf begann gut und kontrollierte in der ersten Viertelstunde Spiel und Gegner nach belieben. In der 13. Min. beweist Samuel Burgfeld seinen Torriecher, läuft in eine Rückgabe und vollendet aus spitzem Winkel zum 1:0.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com